Unser Blog geht in die Pause….

Liebe Leser,

unser Blog geht nun in eine verdiente Sommerpause. Viele Themen wurden rund um Nachhilfe, Schule und Erziehung behandelt. Herzlichen Dank auch für viele Anregungen und Kommentare, die uns in dieser Zeit immer wieder auch Stoff für neue Themen gegeben haben. Ganz besonders möchte ich mich auch bei unserem Blogger Dr. Fritz bedanken.

Wenn Sie Anregungen für zukünftige Themen haben, sind wir für eine kurze Mail dankbar. Schließlich wollen wir nicht an unseren Lesern vorbei schreiben ;)

Bis auf bald.

 

Ihr Abacus -Team, Jürgen Chitralla!

 

Kleiner Eindruck vom G9

Wie dem geneigten und regelmäßigen Leser dieses Blogs nicht entgangen sein dürfte, bin ich nicht gerade ein Freund der Rückkehr zum G9. Nicht erst seitdem die Freien Wähler in Bayern ein Volksbegehren dazu angeleiert haben, mache ich mich gegen das G8-Bashing stark. » Weiterlesen

Schulamtsdirektor nun Landrat…

Nun ist es also entschieden, wer künftig als Landrat den Kreis Freising vertreten wird: Es ist der ehemalige Schulamtsdirektor Josef Hauner. Seinen Konkurrenten Rainer Schneider von den Freien Wählern hat er knapp, aber deutlich geschlagen.

Nun hat es im Vorfeld einiges Gemurre gegeben, weil Hauner der Pro-Startbahnpartei CSU angehört. Kann so jemand, fragte man, aufrichtig den Widerstand der Freisinger vertreten? » Weiterlesen

G8 – das war´s!

Nun ist es ziemlich sicher: Das achtstufige Gymnasium wird auf Dauer nicht überleben. Noch ist das Geschiebe und Gezerre nicht vorbei, ob man es neben dem neunstufigen Gymnasium beibehalten wird oder nicht. Aber das Resultat wird doch in jedem Fall sein, dass man zur alten Schulform zurückkehrt. Im Zeitalter schrumpfender Schülerzahlen werden sich in den meisten Orten außerhalb der Ballungszentren nicht zwei Gymnasien nebeneinander halten können. » Weiterlesen

Zwischenzeugnis 2014

Heute ist es also wieder so weit. Zwischenzeugnis in Bayern!

Eines jeden Schülers ungeliebte Nemesis, die sich einem an die Fersen heftet und gnadenlos allen bequemen, kleinen Lebenslügen den Garaus macht.

Konnte man bisher die Eltern vielleicht noch über den Stand der Schulleistungen anlügen, liegen die unbequemen Wahrheiten jetzt auf dem Tisch wie ein verunglücktes Soufflé: Häßlich, widerlich, unübersehbar. » Weiterlesen