Nachhilfe ist nur was für “Schlaue”…..

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler!

Wenn ich am Telefon mit Eltern rede, habe ich immer wieder den Eindruck, dass Nachhilfe immer noch bei einigen Schülern ein Tabu darstellt. “Mein Sohn schämt sich so, dass er Nachhilfe braucht”, höre ich dann immer wieder. So nach dem Motto: Wer Nachhilfe braucht ist eben doof. Meine Erfahrung ist: Wer Defizite erkennt, sich aber keine Hilfe sucht, der ist wirklich doof! Wenn Unternehmer und auch Politiker nicht mehr weiter wissen, dann holen sie sich nicht selten hochbezahlte “Nachhilfelehrer” in ihre Abteilungen. Die nennen sich dann Unternehmensberater oder Coach.  Können Fußballspieler keine Tore schießen und  der Verein droht aus der  Liga zu fliegen, holen sich die Manager einen neuen Trainer, also “Nachhilfelehrer” für Fußballer. Bei den Gagen, sollten die doch treffen können, meint man. Was lernen wir also daraus? Nachhilfe ist total chic und  viele wichtige Frauen und Männer brauchen sie. Mein Rat: Nehmt ein solches Angebot für Mathe, Deutsch, Englisch und Latein dankbar von den Eltern an. Es zeigt nur, wie wichtig und wertvoll  ihr ihnen seid.

Euer Jürgen Chitralla

4 Kommentare

  1. [...] Artikel ist mir heute aufgefallen, der sich mit dem Thema Nachhilfe in Griechenland beschäftigt: Da schicken Eltern in einem Land, wo alle so verschuldet sind, Kinder [...]

  2. [...] und fühlen sich einsam. Haben nun diese Jungen und Mädchen zufällig auch noch gute bis sehr gute Leistungen, werden sie auch noch gemobbt. Kinder und Jugendliche lernen aber beziehungsorientiert, das [...]

  3. [...] Vermutung liegt hier nahe: Eltern buchen Nachhilfe, um sich und die Familiensituation zu entlasten. Wenn der Nachhilfelehrer ein Fremder ist, hat das [...]

  4. [...] Lerninhalte als auch die Termine dem individuellen Bedarf eines jeden Schülers angepasst werden (“Nachhilfe nach Maß”). Das ist ein bequemer und gleichzeitig ein sehr effizienter [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *