Hilfe bei Dyskalkulie – Rechenschwäche

Liebe Eltern,

Ihr Kind rechnet am liebsten mit den Fingern? Im Mathematikunterricht versteht Ihr Kind manchmal nur wenig und die Noten sind eine Katastrophe? In der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) wurde ein computergestütztes Verfahren entwickelt, welches Hoffnung für betroffene Kinder aufkeimen lässt.

Übrigens, Rechenschwäche hat nichts mit Faulheit oder Dummheit zu tun. Ganz und gar nicht! Es ist eine von der WHO anerkannte Teilleistungsstörung und kann therapiert werden. Auch wenn dieser Weg bisher nicht einfach war, könnte sich vielleicht mit dem neuen Verfahren, bei betroffenen Jugendlichen, die Welt der Zahlen neu erschließen.

Unter folgender Adresse können Sie den ganzen Artikel nachlesen:

http://bildungsklick.de/a/89756/trainingsverfahren-fuer-kinder-mit-rechenstoerung/

Herzlichst, Ihr Abacus-Team!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *